Stellenausschreibung

Die Gemeinde Poppenhausen stellt zum 1. September 2022 einen Auszubildenden – m, w, d

für den Beruf


Verwaltungsfachangestellter

- Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung und Kommunalverwaltung -

ein.

 

Einstellungsvoraussetzungen:

mittlerer Schulabschluss

gute Noten, insbesondere in Deutsch und Mathematik

Kenntnisse in Wirtschaft und Recht sowie in

EDV-Anwendungen (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation)

 Gerne können sich auch Menschen bewerben, die bereits in einer anderen beruflichen Tätigkeit Erfahrungen gesammelt haben.

 Ausbildungsdauer: 3 Jahre

 Ausbildungsorte (duales System):

Alle Sachgebiete der Gemeinde Poppenhausen

Landratsamt Schweinfurt

Staatliche Berufsschule Schweinfurt

Bayerische Verwaltungsschule

 Der/dem Auszubildenden stehen nach Abschluss der Ausbildung mit gutem Ergebnis und bei entsprechender persönlicher Eignung alle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für eine Karriere in der Gemeindeverwaltung offen. 

 Haben Sie Interesse an der Zusammenarbeit mit Bürgerinnen und Bürgern, einem angenehmen Team und dem Umgang mit Gesetzen und Vorschriften?

Möchten Sie die Vielfalt der Kommunalverwaltung kennenlernen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungen bis spätestens 16. April 2021, die Sie bitte

in elektronischer Form an info(at)poppenhausen.de richten.

 Die Stelle ist grundsätzlich für die Besetzung mit schwerbehinderten Menschen geeignet. Bei gleicher Eignung werden diese Bewerbungen bevorzugt behandelt.

Als Ansprechpartner stehen Ihnen 1. Bürgermeister Ludwig Nätscher, 09725/7110-23 und

Geschäftsleiter Thomas Hahn 09725/7110-12 zur Verfügung.

Stellenausschreibung

Der Abwasserzweckverban Obere Werntalgemeinden

 stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n                                                                                                         

 Schlosser (m/w/d) oder Mechaniker (m/w/d)

 in Vollzeit (unbefristet)

für die kommunale Verbandskläranlage des AZV Obere Werntalgemeinden einschließlich Kanalleitungsnetz

(Dienststelle Verbandskläranlage Geldersheim)

ein.

Senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 09.04.2021 an den Abwasserzweckverband Obere Werntalgemeinden, Kläranlage 2, 97505 Geldersheim.

Nähere Informationen unter:

www.azv-obere-werntalgemeinden.de