Feierlichkeiten zum Volkstrauertag in unserer Gemeinde

®Gemeinde Poppenhausen

Wir erinnern uns an die Leiden der Gefangenen, an die Schrecken der Vertreibung, an die Not der Heimatvertriebenen und Bombenopfer, und wir erinnern uns an diejenigen, die aus politischen oder rassistischen Gründen verfolgt wurden und noch immer werden.

Wie jedes Jahr am Volkstrauertag gedenkt auch die Gemeinde Poppenhausen der Gefallenen.

Aus diesem Anlass findet am Ehrenmal im Friedhof Poppenhausen am Sonntag, den 18. November 2018 eine Totenehrung statt. Die Aufstellung zum Schweigemarsch erfolgt nach dem Gottesdienst in der Maibacher Straße.

Programm am Ehrenmal

  • Ansprache des Bürgermeisters
  • Totengedenken am Ehrenmal
  • die Gedenkfeier wird musikalisch umrahmt von der Musikkappelle Poppenhausen

Die Bevölkerung ist zu dieser Gedenkfeier herzlich eingeladen.

 

Gedenkfeier zum Volkstrauertag 2018 im Gemeindeteil Hain

In Hain findet die Gedenkfeier am Totensonntag, den 25.11.2018 nach dem Gottesdienst (8.30 Uhr Beginn) statt.

  • Ansprache des Bürgermeisters
  • Totengedenken
  • Musikalische Untermalung durch die Musikkapelle Poppenhausen und den Chor Sängerlust Hain

Im Anschluss findet im Sängerheim Hain ein Frühschoppen mit kleinem Imbiss statt. Die Bevölkerung ist zu dieser Gedenkfeier herzlich eingeladen.

 

 

Weitere Nachrichten