Digitale Schnitzeljagd

©Gemeinde Poppenhausen

für Kinder im Alter von 8 - 12 Jahren

Landkreis Schweinfurt. Smartphones sind nicht nur da, um alleine zu zocken. Es kann auch Spaß machen, in einer Kleingruppe selber Spiele zu entwickeln und diese dann gemeinsam zu spielen. In diesem Workshop können Kinder und Jugendliche lernen, wie sie mit Hilfe der Website "Actionbound" eigene Spielideen mediengestützt verwirklichen können. Zudem soll während des Workshops auf grundlegende Verhaltensweisen im Netz eingegangen werden, um für kritische Themen zu sensibilisieren.

Die Kinder und Jugendlichen sollen (wenn vorhanden) ihr Smartphone, einen Laptop und/oder Tablet mitbringen. Wer dies nicht besitzt bekommt Geräte geliehen.

Bitte die kostenlose App "Actionbound" aus dem Playstore auf das Smartphone herunterladen.

Referentin des Workshops in den Osterferien ist Mediencoach Theresa Störlein und in den Herbstferien Mediencoach Oliver Schübert.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 31.10.2018 von 14.00 bis 18.00 Uhr in Grund- und Mittelschule Oberes Werntal im Computerraum statt. Die Kosten pro Kind betragen 6 Euro.

Die Workshops finden in Zusammenarbeit mit der Kommunalen Jugendarbeit (KOJA) Landkreis Schweinfurt statt.

Weitere Informationen und die Anmeldung erfolgt über die Gemeinde Poppenhausen, Tatjana Kawohl, tatjana.kawohl@poppenhausen.de oder unter 09725-71100

Anmeldung ab 17.09.2018 bis zum 20.10.2018

Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Kinder begrenzt!

 

 

Weitere Nachrichten
// @formatter:on