Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

bei einer Infektion mit dem Coronavirus sind besonders ältere, hochbetagte oder chronisch kranke Menschen gefährdet. Zu deren eigenen Schutz sollten deshalb gerade diese Personen in der Öffentlichkeit die Begegnung mit anderen auf engstem Raum vermeiden.

Aus diesem Grund musste der Service des Seniorenbusses auf unbestimmte Zeit eingestellt werden.

Umso erfreulicher ist es, dass sich in allen Ortsteilen Gruppen gefunden haben, die als Ersatz einen Einkaufservice organisieren, der so funktioniert:

1.    Ruft spätestens am Abend vor dem Einkaufstag eine der folgenden Nummern an und weist darauf hin, dass Ihr gerne Lebensmittel vor Eure Haustür gebracht bekommen wollt.

2.    Sagt am Telefon, was Ihr genau wollt oder schreibt einen Einkaufszettel.

3.    Die jeweilige Gruppe sorgt dafür, dass der Einkaufszettel bei Euch abgeholt wird.

4.    Die Lebensmittel werden an Eure Haustür gebracht und das Geld entgegengenommen.

Ansprechpartner:

 

Ortsteil

Einkaufstag

Gruppe / Verein

Name

Telefon

Maibach

Mittwoch u. Samstag

KJG Maibach / Club 28

Fabio Häubler

0160-2419960

Tim Markert

0162-5946000

Benedikt Bärhausen

0152-57060823

Pfersdorf

Dienstag u. Samstag

Junggesellenverein / Jugendgruppe

Sarah Neeb

09725-705858

0177-7493252

Andre Back

0160-8507710

Kronungen

Mittwoch u. Samstag

KLJB Kronungen / Dorfgemeinschaft Kronungen

Jule Hack

09725-708824

Marie-Aline Körner

09726-3975

Alexander Frosch

0152-24512652

Kützberg

bitte telefonisch erfragen

Bauwagen Kützberg

Philipp Hoherz

0157-83981631

Alex Schmitt

0151-68413489

Kai Schmitt

0174-9172127

Poppenhausen u. Hain

Mittwoch u. Samstag

Jugendtreff Poppenhausen

Louis Hohmann

0157-34060828

Jonas Meister

0157-36154803

Florian Popp

0157-70512426

 

An der Stelle nochmals herzlichen Dank vom Seniorenbeirat und Jugendbeauftragten unserer Gemeinde an alle Helferinnen und Helfer für das große Engagement und die generationenübergreifende Solidarität.

Weitere Nachrichten